Iris-Ensemble-Wien

Es ist die edelste Gabe des Menschen, sich zu verändern.
[Leonard Bernstein]

Das Iris-Quartett-Wien hat sich neu organisiert.
Was bleibt sind die hohe Qualität, Spielfreude und die individuelle Programmgestaltung. Um aber auf Zuhörer und Auftraggeber noch besser eingehen zu können haben wir uns vergrößert. Aus dem Quartett wurde ein eingespieltes Ensemble, geleitet von der Geigerin Iris Krall-Radulian. Vom Duo bis zum Kammerorchester, von Bach bis Beatles – es ergeben sich dadurch nicht nur viele neue und spannende Möglichkeiten des künstlerischen Auftritts, wir gewinnen auch organisatorische Flexibilität.

Unser Ziel ist es weiterhin mit viel Freude und Anspruch an die Musik die Zuhörer zu begeistern.
Wir freuen uns!